29. November 2012

Rätsel am Rande #2

Ihr dürft erneut fleißig raten. Was ist auf diesem Bild zu sehen?



Um es noch etwas spannender zu machen, kann bei diesem Rätsel sowohl die schnellste als ggf. auch die kreativste Antwort zum Gewinn führen. Überrascht uns!


Kommentare:

Lisa hat gesagt…

Elefantenrücken nach einem Staubbad

Sarah hat gesagt…

Ich weiss es, aber ich darf ja nicht mitspielen... :(

Frau Mampe hat gesagt…

Annes Beine nach drei Monaten Reise.

Steve hat gesagt…

lol Preis für die kreativste Antwort ist schon an Frau Mampe vergeben.
Hm so ähnlich sieht meine obere Kopfpartie aus, aber es ist bestimmt ein Tier....Ich tippe auf einen malaiischen Sonnenbär.

ma hat gesagt…

Och menno, ihr seids alle schneller und lustiger- aber wie wär's mit: Babyelefantenmädchen Elli war auf der Suche nach Mama's Milchbar, ist falsch abgebogen, musste sich in die Kurve legen und hat dabei fast Großmutter Fridas sorgsam geschmückten Adventskranz demoliert. Jetzt steht sie da mit hängendem Rüssel und wird von allen getröstet- ischa nix passiert mien Lüdden.
Na.....;)*

Mum hat gesagt…

Hallo ihr Zwei,
ich würde sagen, das ist ein Teil von Bennys Bein mit etwas Sand und so...:)
Mum

Gritti hat gesagt…

Nun, die Haarstruktur lässt auf Borsten schliessen, die Hautoberflächenbeschaffenheit zeigt deutliche Spuren von Schlammbädern. Daraus schlussfolgere ich:

Sus scrofa domestica

Jetzt hoff ich nur ich blamier mich nicht ;-)

bewegtunterwegs hat gesagt…

Ihr seid ja alle wahre Rätselfüchse, wir hatten Spaß im Quadrat.
Die richtige Antwort ist tatsächlich: ein staubiger Elefantenrücken.
Lisa als Schnellste mit der richtigen Lösung bekommt also ein Mitbringsel aus Thailand, ebenso wie Frau Mampe für die gewagteste kreative Einsendung.

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Kommentare von euch!